Lade Veranstaltungen

Ulrich Gebauer spielt, spricht und singt Erich Kästner
mit Ralf Schink an Piano und Laserharfe

Ein Erich-Kästner-Abend der besonderen Art erwartet die Zuschauer von „herzleid los“. Die Produktion mit Ulrich Gebauer und Ralf Schink überzeugt durch hinreißende Textinterpretation mit musischem Kontrapunkt.

Der bekannte Schauspieler Ulrich Gebauer widmet sich dem Lyriker Erich Kästner, der den Finger an den Puls der Zeit legte. Dabei haben seine Gedichte, entstanden in den 1920er/30er Jahren, nichts an Aktualität verloren. Gebauer und Musiker Ralf Schink machen sich – u. a. mit Klassikern wie „Sachliche Romanze“ oder „Maskenball im Hochgebirge“ – auf zu einer literarischen Reise durch die Zeit. Die bei Publikum und Presse äußerst beliebte musikalisch-literarische Collage garantiert mit mal humorvollen, mal melancholischen Kästner-Texten geistreiche Unterhaltung.Diesen ernsten Spaß und heiteren Ernst darf man auf keinen Fall verpassen!

www.landgraf.de

Copyright Veranstaltungsbild: Derdehmel


TICKETS

Vergünstigung mit der möglich.