Lade Veranstaltungen

Ausführende: Ensembles der Musikschule des Emslandes e.V.
Durch den Abend führt Ulrike Seiling.  

 

Was macht ein Schneemann eigentlich nachts? Dieser Frage möchte das Sinfonieorchester der Musikschule des Emslands e. V. unter der Leitung von Direktor Martin Nieswandt in diesem Konzert nachgehen. Dazu erklingt im zweiten Teil die Komposition „THE SNOWMAN“ von Howard Blake für Sprecher, Sologesang und Orchester.

Weiter wirken u. A. mit: Streichelzoo, Streicherchöre aus Emsbüren, Haselünne, Meppen und Lingen, die „Musikschlawiner“ der Jacob Muth-Schule und ein Querflötenorchester.

Die Ensembles haben sich speziell in einer Probenfreizeit während der Herbstferien für dieses besondere Konzert vorbereitet. Freuen Sie sich gemeinsam auf einen kurzweiligen Konzertabend.

Erwachsene 6,00 €
Kinder 3,00 €


TICKETS

Keine Vergünstigung mit der ABOCARD25 möglich.