Lade Veranstaltungen
Recurring Event Veranstaltungsserie: Notstand im Pazifik
von Hans Georg Kraus

Theater-AG des Windthorst Gymnasiums Meppen
Leitung: Ellen Bechtluft

“Trinklieder stimmen die Sozialdemokraten ja heutzutage schon an, wenn sie nur Sprudelwasser serviert bekommen.” Heribert Prantl, (*1953), deutscher Jurist, Publizist und Journalist – Quelle: Süddt. Zeitung

Und nun stellen Sie sich vor: “Es gibt kein Bier auf Hawaii”! Wenn aus einem harmlosen Lied die nackte Realität wird, darf das von der Politik nicht unbeachtet bleiben. So wird diese Tatsache, dass es auf einer kleinen Pazifikinsel kein Bier geben soll, dank des Engagements einiger Deutscher zu einem Politikum ersten Ranges. Und wenn es woanders brennt, brauchen wir uns im eigenen Land nicht kümmern. Die Sorgen und Nöten der anderen lassen persönliche Defizite verschinden und der einzelne darf im Kollektiv gegen etwas weit Entferntes verschwinden.

Auf der Bühne wirdmet sich die aktuelle Ausgabe “Planet Erde” in einer Talkshow der brisanten Lage auf Hawaii. Unter anderem wird geprüft, ob das Hetz- und Spottlied “Es gibt kein Bier auf Hawaii” von Paul Kuhn von radikalen Gruppen zur Vergiftung des Klimas genutzt wird.
In Zeiten neuer Radikalisierungen und immer unübersichtlicheren Informationslage durch unter anderem die digitalen Möglichkeiten erhält die Diskrepanz zwischen der Sachlage und der gesellschaftlichen und politischen Instrumentalisierung einen bedenkenswerten Stellenwert.

Tauschen Sie ein in einen unterhaltsamen, kurzweiligen Abend, mit einem Spritzer diversen Politikums.


KARTENVERKAUF NUR AN DER ABENDKASSE

Teile die Veranstaltung!