Lade Veranstaltungen

Spielt Bruckners Symphonie Nr. 4

Leitung und Dirigent: Lubertus Leutscher 

Das Sinfonieorchester der niederländischen Veenkolonien (VKSO) wurde 2010 von seinem bis heute künstlerischen Leiter und Dirigenten Lubertus Leutscher gegründet und besteht aus rund 70 Profis und talentierten Amateuren. Im stimmungsvollen Ambiente der imposanten Propsteikirche St. Vitus spielt das VKSO Anton Bruckners Symphonie Nr. 4, die 1881 in Wien aufgeführt wurde. Die Symphonie Nr. 4 ist eine der berühmtesten Sinfonien Bruckners und war die einzige Symphonie in Bruckners Schaffen, die er als “die Romantik” bezeichnete. 

www.vkso.nl


 

Teile die Veranstaltung!